Touristische Veranstaltungen in Bergen

Nummer 1 bis 9 von 37 Veranstaltungen

  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >

März 2019

Sa, 23.03.2019 - 11:00 Uhr bis So, 24.03.2019 - 18:00 Uhr

Th. Zink Fenster und Türen GmbH • Hagener Straße 15 • Bergen

Zauberhafte Frühlingsboten - Kunsthandwerk und FloristikZauberhafte Frühlingsboten - Kunsthandwerk und Floristik

Findet in den Ausstellungsräumen der Firma TH.ZINK in der Hagener Straße 15 in Bergen statt.




Mehr Infos • Karte

So, 31.03.2019 - 14:00 Uhr

Stadthaus • Lange Straße 1 • Bergen

Familienbörse im StadthausFamilienbörse im Stadthaus

Am Sonntag, den 31.03.2019 veranstaltet die Kindertagesstätte Neuer Weg im Stadthaus Bergen eine Familienbörse – „Rund ums Kind“.
Dort warten gut erhaltene Spielwaren und Kinderkleidung aus erster Hand auf interessierte Käufer.
In der Zeit von 14.00 bis 16.30 Uhr sind alle Familien herzlich eingeladen, dort zu stöbern.
Alle Besucher sind herzlich eingeladen in gemütlicher Atmosphäre in der Cafeteria selbstgebackene Torten zu genießen und zwischen Kaffee, Tee und kalten Getränken zu wählen.
Der Förderverein der Kita bietet außerdem heiße Waffeln für Groß und Klein an.

Anmeldungen für einen Flohmarktstand können ab sofort telefonisch unter der Nummer 05051/2070 in der Kita Neuer Weg erfolgen.

Mehr Infos • Karte

April 2019

So, 21.04.2019 - 14:00 Uhr

Imbiss am Funkturm • Becklinger Straße 2 • Wardböhmen

Naturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger MoorNaturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger Moor

Das Becklinger Moor - eine Landschaft im Umbruch

Erleben Sie bei einem naturkundlichen Spaziergang einen Teil des etwa 4.500 Jahre alten Hochmoores. Sie erklimmen den 2013 errichteten Heinrich-Eggers-Aussichtsturm mit einer Höhe von 8,44 Metern. Von der Beobachtungsplattform des Turmes haben Sie einen weiten Blick in das Naturschutzgebiet „Großes Moor bei Becklingen“. Genießen Sie die Ruhe und Ungestörtheit der Moorlandschaft, die durch die Renaturierung seit 2006 mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna wieder entstanden ist.
Witterungsbedingte Kleidung und wasserfeste Schuhe sind zu empfehlen.

Infos:
• Termine: 21.04., 28.04., 05.05., 19.05., 30.05., 03.10.2019
• Beginn: jeweils 14 Uhr
• Dauer: ca. 2 Stunden
• Preis: Erwachsene 7 Euro p.P.; Kinder (ab 7 Jahre) 3 Euro p.P.

Treffpunkt:
Imbiss am Funkturm, Becklinger Str. 2,
29303 Bergen OT Wardböhmen direkt an der B3
(Wir bilden Fahrgemeinschaften)

Kontakt & Anmeldung:
• Simone Groothuis, Tel.: 05051-9808298, S.Groothuis@t-online.de

Kurzfristige Anmeldungen unter Handy-Nr.: 0176 32193820 oder Mo.-Fr. Tourist-Info Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen, Tel. 05051 47964, heike.thumann@bergen-online.de

Gästeführerin & Veranstalterin:
Simone Groothuis (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin)

Weitere Infos auf https://www.lhg.me/14580

Mehr Infos

So, 28.04.2019 - 14:00 Uhr

Imbiss am Funkturm • Becklinger Straße 2 • Wardböhmen

Naturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger MoorNaturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger Moor

Das Becklinger Moor - eine Landschaft im Umbruch

Erleben Sie bei einem naturkundlichen Spaziergang einen Teil des etwa 4.500 Jahre alten Hochmoores. Sie erklimmen den 2013 errichteten Heinrich-Eggers-Aussichtsturm mit einer Höhe von 8,44 Metern. Von der Beobachtungsplattform des Turmes haben Sie einen weiten Blick in das Naturschutzgebiet „Großes Moor bei Becklingen“. Genießen Sie die Ruhe und Ungestörtheit der Moorlandschaft, die durch die Renaturierung seit 2006 mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna wieder entstanden ist.
Witterungsbedingte Kleidung und wasserfeste Schuhe sind zu empfehlen.

Infos:
• Termine: 28.04., 05.05., 19.05., 30.05., 03.10.2019
• Beginn: jeweils 14 Uhr
• Dauer: ca. 2 Stunden
• Preis: Erwachsene 7 Euro p.P.; Kinder (ab 7 Jahre) 3 Euro p.P.

Treffpunkt:
Imbiss am Funkturm, Becklinger Str. 2,
29303 Bergen OT Wardböhmen direkt an der B3
(Wir bilden Fahrgemeinschaften)

Kontakt & Anmeldung:
• Simone Groothuis, Tel.: 05051-9808298, S.Groothuis@t-online.de

Kurzfristige Anmeldungen unter Handy-Nr.: 0176 32193820 oder Mo.-Fr. Tourist-Info Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen, Tel. 05051 47964, heike.thumann@bergen-online.de

Gästeführerin & Veranstalterin:
Simone Groothuis (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin)

Weitere Infos auf https://www.lhg.me/14580

Mehr Infos • Karte

Mai 2019

Mi, 01.05.2019 - 09:30 Uhr

Feuerwehrhaus • Örtzestraße 7 A • Eversen

42. Volkswandertag in Eversen

Ca. 10km lange Wanderroute durch das reizvolle Örtzetal und entlang des bestehenden "Runderwanderweges um Eversen".
Unterwegs besteht die Möglichkeit, sich an drei "Tankestellen" zu erfrischen.
Start und Zielpunkt ist das Feuerwehrgerätehaus in Eversen, wo ein deftiger Eintopf und Gegrilltes gereicht wird. Des Weiteren lädt ein reichhaltiges Kuchenbuffet zum Verweilen ein, um sich in angenehmer Atmosphäre von der Wanderung zu erholen. Für die Kinder wird eine Hüpfburg angeboten.

Mehr Infos • Karte

Sa, 04.05.2019 - 10:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf WanderschaftAusgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

500 Jahre prägte die Salzgewinnung das Leben im Heidedorf Sülze. Die Suche nach dem Brennmaterial Torf veranlasste Salzsieder, Torfstecher, Stellmacher und viele mehr die Stätten ihres Wirkens immer wieder zu verlegen. So entstand eine Saline auf Wanderschaft.

Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges im Naturpark Südheide. Die Radtour beginnt in Sülze und folgt immer dem Brennmaterial durch die Torfgebiete im Urstromtal der Örtze, entlang der alten Schifffahrtsgräben und endet nach ca. 25 km in Sülze mit dem Besuch einer Ausstellung zur Salzgewinnung.

HINWEIS: Leihfährräder können vermittelt werden. Festes Schuhwerk, witterungsbedingte Kleidung und genügend Trinkwasser werden empfohlen.

• Beginn: 10 Uhr | Dauer: ca. 5 Stunden (25 km)
• Preis: 10,- € p.P. (inkl. 1,- € für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)
• Treffpunkt: Salinenplatz, 29303 Bergen OT Sülze

Mehr Infos • Karte

So, 05.05.2019 - 09:00 Uhr

Sportplatz am Heisterkamp • Lange Straße • Bergen

Sparkassenlauf, Rad- und Wandertag TuS Bergen von 1867 e.V.Sparkassenlauf, Rad- und Wandertag TuS Bergen von 1867 e.V.

1 km, 1,8 km, 5km und 10 km Laufen, eine geführte Radtour und eine geführte Wanderung auf dem Truppenübungsplatz.
Für alle Altersstufen.




Mehr Infos • Karte

So, 05.05.2019 - 14:00 Uhr

Imbiss am Funkturm • Becklinger Straße 2 • Wardböhmen

Naturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger MoorNaturkundlicher Spaziergang durch das Becklinger Moor

Das Becklinger Moor - eine Landschaft im Umbruch

Erleben Sie bei einem naturkundlichen Spaziergang einen Teil des etwa 4.500 Jahre alten Hochmoores. Sie erklimmen den 2013 errichteten Heinrich-Eggers-Aussichtsturm mit einer Höhe von 8,44 Metern. Von der Beobachtungsplattform des Turmes haben Sie einen weiten Blick in das Naturschutzgebiet „Großes Moor bei Becklingen“. Genießen Sie die Ruhe und Ungestörtheit der Moorlandschaft, die durch die Renaturierung seit 2006 mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna wieder entstanden ist.
Witterungsbedingte Kleidung und wasserfeste Schuhe sind zu empfehlen.

Infos:
• Termine: 05.05., 19.05., 30.05., 03.10.2019
• Beginn: jeweils 14 Uhr
• Dauer: ca. 2 Stunden
• Preis: Erwachsene 7 Euro p.P.; Kinder (ab 7 Jahre) 3 Euro p.P.

Treffpunkt:
Imbiss am Funkturm, Becklinger Str. 2,
29303 Bergen OT Wardböhmen direkt an der B3
(Wir bilden Fahrgemeinschaften)

Kontakt & Anmeldung:
• Simone Groothuis, Tel.: 05051-9808298, S.Groothuis@t-online.de

Kurzfristige Anmeldungen unter Handy-Nr.: 0176 32193820 oder Mo.-Fr. Tourist-Info Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen, Tel. 05051 47964, heike.thumann@bergen-online.de

Gästeführerin & Veranstalterin:
Simone Groothuis (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin)

Weitere Infos auf https://www.lhg.me/14580

Mehr Infos • Karte

Fr, 10.05.2019 - 09:00 Uhr bis So, 23.06.2019 - 18:00 Uhr

Jugendfreizeitstätte BERGWERK • Ringstraße 7 • Bergen

Juleica- AusbildungJuleica- Ausbildung

Im diesem Jahr bietet die Offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bergen in Kooperation mit der Jugendpflege Winsen und der Kreisjugendpflege Celle wieder eine Ausbildung zum Erlangen der Jugendleiterkarte „JULEICA“ für engagierte Jugendliche und Erwachsene an.
Für eine professionelle ehrenamtliche Jugendarbeit im Verein, Verband oder Institution bedarf es einer grundlegenden Ausbildung der damit betrauten Jugendleiter. Die Ausbildung thematisiert pädagogische Anforderungen an die Jugendleiter. Viele spannende Inhalte über die Persönlichkeit eines Gruppenleiters und die Führung von Gruppen, Spiele und Kommunikation, Veranstaltungsplanung, pädagogische Grundlagen, Fragen zu Kindeswohl-gefährdung und viele andere Themen werden vermittelt. Ziel ist es, die Teilnehmer fit fürs ehrenamtliche Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit zu machen.

Die Ausbildung findet ab 6.4.2018 an drei Wochenenden statt. Vom 10.-12.5.2019, 24.-26.5.2019 und 21.-23.6.2018, Freitag von 17:00-22:00 Samstag und Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr in der Jugendfreizeitstätte Bergwerk in Bergen statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 25 Euro und beinhaltet die Juleicaschulung und eine Erste Hilfe Schulung (neun Stunden) an einem gesonderten Termin.

Teilnehmen kann jeder, der bereits in der Jugendarbeit aktiv ist oder künftig aktiv sein möchte und mindestens 15 Jahre alt ist. Anmeldeschluss ist der 19. April 2019.

Informationen über die Juleica Ausbildung und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es bei der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bergen,
Bernd Mill, Telefon: 05051/5707, E-Mail: bergwerk@bergen-online.de.

Mehr Infos