Tourismus Bergen e.V.
Urlaub in der Lüneburger Heide

Touristische Veranstaltungen in Bergen

Nummer 1 bis 9 von 30 Veranstaltungen

  1 | 2 | 3 | 4 | >

Juli 2019

So, 21.07.2019 - 11:00 Uhr

Museum Römstedthaus • Am Friedensplatz 7 • Bergen

Ein Ausflug in die Geschichte der Stadt BergenEin Ausflug in die Geschichte der Stadt Bergen

Rundgang zu den Stationen der Vergangenheit - "Historie aufgedeckt!"

Entdecken Sie im Rahmen eines kleinen Stadtrundgangs Wissenswertes zur Geschichte von Bergen.

Der Friedensplatz und sein alter Ortskern stehen dabei im Mittelpunkt. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch eine bewegte Zeitgeschichte, von der Gründung bis zur Neuzeit. Unter anderem beleuchten wir Bergens wichtige Funktion als kirchlicher Mittelpunkt, Verwaltungs- und Gerichtszentrum, welches Bergen in der Vergangenheit innehatte. Eine Führung durch das Museum Römstedthaus ist inbegriffen. Im Anschluss an den Rundgang bietet sich eine Einkehr in eines der naheliegenden Cafés an.

Auf Anfrage sind auch Sonderführungen für Gruppen möglich.

Termine für 2019: sonntags 21.07. und samstags 10.08. und 14.09.

Beginn: 11 Uhr
Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Preis: 5 Euro pro Person (für Kinder ab 7 Jahren: 2 Euro p.P.)

Treffpunkt: Museum Römstedthaus, Am Friedensplatz 7, 29303 Bergen

Anmeldung:
Tourist-Info Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen, Tel.: 05051-47964, heike.thumann@bergen-online.de

Veranstalter: Stadt Bergen

Mehr Infos • Karte

Mi, 24.07.2019 - 08:45 Uhr

Truppenübungsplatz Bergen • Lohheide

Busfahrt über den Truppenübungsplatz BergenBusfahrt über den Truppenübungsplatz Bergen

In diesem Jahr finden zwei Informationsfahrten mit dem Bus über den Truppenübungsplatz Bergen statt:
• am Mittwoch, 24.07.2019 und
• am Mittwoch, 31.07.2019

Es sind noch einige Plätze zu vergeben.

Abfahrt: 8:45 Uhr
Gegen 16 Uhr endet die Fahrt.

Preis: 35 Euro pro Person

Programm:

• Briefing mit Info über den Truppenübungsplatz Bergen
• Fahrt in den Truppenübungsplatz
• Natur - Sehenswürdigkeiten - Forstwirtschaft
• Ausbildungsanlagen
• deftiger Erbseneintopf

Leistungen:

• Bustransfer
• Führung mit Erklärungen
• Mittagessen
• Kaffeetrinken
• Reiseleitung Truppenübungsplatzkommandantur/ Tourismus Bergen e.V.

Anmeldung:

• ab sofort in der Tourist-Info der Stadt Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen (Tel.: 05051-47964; heike.thumann@bergen-online.de) bis 01.07.2019

Die Reisekosten werden bei der Anmeldung fällig. Es steht eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Nach deren Vergabe besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Eine Kostenerstattung im Verhinderungsfall ist nicht möglich. Bei der Anmeldung bitte Name, Anschrift und Geburtsdatum angeben.

Mehr Infos

Sa, 27.07.2019 - 20:00 Uhr bis So, 28.07.2019 - 03:00 Uhr

Kaffeegarten • Bergener Straße 5 • Sülze

THE KING is back!!!

Jim „The King“ Brown aus Belfast ist seit dem Erfolg seines Studioalbums „Gravelands“ im Jahr 1998 auf allen großen Bühnen dieser Welt zu Haus. Er ist kein Elvis – Imitator im üblichen weißen Anzug sondern ein Künstler, der auch eigene Kompositionen sowie Rock – Klassiker anderer Künstler so singt, als wäre der King selbst noch am Leben. Das ist auch die Idee hinter den Alben „Gravelands“ und „Return to Gravelands“ – wie hätte Elvis die Songs der (bereits verstorbenen) Künstler gesungen?

Hier geht es von Frank Sinatra über Nirvana bis hin zu AC/DC quer durch die Musikgeschichte. In seinen Shows in Belfast, die unter dem Namen „The Two Siders of Elvis“ laufen, spielt er vor ausverkauften Häusern jeweils ein Elvis – Set sowie ein Gravelands – Set. Genau das ist auch für seinen Auftritt im Kaffeegarten geplant, für den er seine eigene Band aus Belfast mitbringt. Jim versteht es, das Publikum mit seiner Energie und seiner außergewöhnlichen Stimme in den Bann zu ziehen. Er war unter anderen Gast in TV – Shows wie „Wetten dass…., wo auch Will Smith sich als absoluter Fan bekannt hat. Auch Robin Williams gehört zu seinen Anhängern. Wer sich vorab ein wenig Informieren kann dies gern auf seiner Homepage tun. www.homeofttheking.com Es wird auf jeden Fall ein Abend voller Entertainment für Jedermann.

Der Ticketverkauf hat begonnen. Tickets gibt es direkt im Kaffeegarten Sülze oder im Restaurant“Gradierwerk“ 05054-9490090 , oder in Bergen bei C’est la Vie (Post) , Deichend 4,
Vvk. 15,-- € + 10% Vvkgeb. , Abendkasse 20,-- €

Mehr Infos

Mi, 31.07.2019 - 08:45 Uhr

Truppenübungsplatz Bergen • Lohheide

Busfahrt über den Truppenübungsplatz BergenBusfahrt über den Truppenübungsplatz Bergen

Am Mittwoch, 31.07.2019, findet eine Informationsfahrt mit dem Bus über den Truppenübungsplatz Bergen statt.

Es sind noch einige Plätze zu vergeben.

Abfahrt: 8:45 Uhr
Gegen 16 Uhr endet die Fahrt.

Preis: 35 Euro pro Person

Programm:

• Briefing mit Info über den Truppenübungsplatz Bergen
• Fahrt in den Truppenübungsplatz
• Natur - Sehenswürdigkeiten - Forstwirtschaft
• Ausbildungsanlagen
• deftiger Erbseneintopf

Leistungen:

• Bustransfer
• Führung mit Erklärungen
• Mittagessen
• Kaffeetrinken
• Reiseleitung Truppenübungsplatzkommandantur/ Tourismus Bergen e.V.

Anmeldung:

• ab sofort in der Tourist-Info der Stadt Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen (Tel.: 05051-47964; heike.thumann@bergen-online.de) bis 01.07.2019

Die Reisekosten werden bei der Anmeldung fällig. Es steht eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Nach deren Vergabe besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Eine Kostenerstattung im Verhinderungsfall ist nicht möglich. Bei der Anmeldung bitte Name, Anschrift und Geburtsdatum angeben.

Mehr Infos

August 2019

Sa, 03.08.2019 - 10:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf WanderschaftAusgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

500 Jahre prägte die Salzgewinnung das Leben im Heidedorf Sülze. Die Suche nach dem Brennmaterial Torf veranlasste Salzsieder, Torfstecher, Stellmacher und viele mehr die Stätten ihres Wirkens immer wieder zu verlegen. So entstand eine Saline auf Wanderschaft.

Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges im Naturpark Südheide. Die Radtour beginnt in Sülze und folgt immer dem Brennmaterial durch die Torfgebiete im Urstromtal der Örtze, entlang der alten Schifffahrtsgräben und endet nach ca. 25 km in Sülze mit dem Besuch einer Ausstellung zur Salzgewinnung.

HINWEIS: Leihfährräder können vermittelt werden. Festes Schuhwerk, witterungsbedingte Kleidung und genügend Trinkwasser werden empfohlen.

• Beginn: 10 Uhr | Dauer: ca. 5 Stunden (25 km)
• Preis: 10,- € p.P. (inkl. 1,- € für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)
• Treffpunkt: Salinenplatz, 29303 Bergen OT Sülze

Mehr Infos • Karte

Sa, 03.08.2019 - 10:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf WanderschaftAusgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

500 Jahre prägte die Salzgewinnung das Leben im Heidedorf Sülze. Die Suche nach dem Brennmaterial Torf veranlasste Salzsieder, Torfstecher, Stellmacher und viele mehr die Stätten ihres Wirkens immer wieder zu verlegen. So entstand eine Saline auf Wanderschaft.

Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges im Naturpark Südheide. Die Radtour beginnt in Sülze und folgt immer dem Brennmaterial durch die Torfgebiete im Urstromtal der Örtze, entlang der alten Schifffahrtsgräben und endet nach ca. 25 km in Sülze mit dem Besuch einer Ausstellung zur Salzgewinnung.

HINWEIS: Leihfährräder können vermittelt werden. Festes Schuhwerk, witterungsbedingte Kleidung und genügend Trinkwasser werden empfohlen.

• Beginn: 10 Uhr | Dauer: ca. 5 Stunden (25 km)
• Preis: 10,- € p.P. (inkl. 1,- € für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)
• Treffpunkt: Salinenplatz, 29303 Bergen OT Sülze

Mehr Infos • Karte

So, 04.08.2019 - 11:00 Uhr

Salinenplatz • Sülze

Ausgerechnet Sülze - Eine Saline auf WanderschaftAusgerechnet Sülze - Eine Saline auf Wanderschaft

500 Jahre Salzgewinnung in und um Sülze

Entdecken Sie mit einer „Sülterin“ die Spuren von 500 Jahren Salzgewinnung in Sülze. Mitten im Heideort Sülze trat Salzwasser zutage. Die Menschen haben technisches und handwerkliches Geschick eingesetzt, damit die Salzgewinnung ertragreich war und der Handel mit dem „weißen Gold“ möglichst florierte. Mit der Salzgewinnung stand Sülze jahrhundertelang in Konkurrenz mit der Saline in Lüneburg.

Dauer: ca. 1 ½ Stunden
• Preis: 5,- € pro Person/Kinder (bis 12 Jahre) 3,- € (inkl. 1,- € für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)
• Treffpunkt: Salinenplatz, 29303 Bergen OT Sülze

Mehr Infos • Karte

Fr, 09.08.2019 - 19:00 Uhr bis Sa, 10.08.2019 - 02:00 Uhr

Gasthaus Niedersachsen • Dorfstraße 11 • Eversen

4. Heidjer-Schottennacht4. Heidjer-Schottennacht

Eine Kneipe unter freiem Himmel und das mitten im Dorf – wo lässt sich denn so etwas erleben? Klare Antwort: im schönen Eversen!
Der beeindruckende Klang von Dudelsäcken, Männer im Kilt, mitreißende Live Musik der Bands "Náe Borrá" und "Kilkenny", leckeres Essen, diverse Whisky- und Biersorten, Wein, Sekt, Softdrinks & Co und vor allem ganz viel Spaß und gute Laune: Das wird die "4. Heidjer-Schottennacht" in Eversen - ein Open Air Event in der stimmungsvollen Umgebung eines niedersächsischen Fachwerkhofes! Und 2019 erneut mit dabei: eine Abordnung der "Hamburg Caledonian Pipes & Drums"!
Für einmalig nur 60 EUR kann man sich am Abend an allen Ständen nach Herzenslust bedienen, hier ist für jeden etwas dabei!
Auch in diesem Jahr freuen sich Gastwirt Volker Hubach und sein Team auf zahlreiche Gäste!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldeschluss ist der 02. August. Anmeldung telefonisch unter 05054-549 oder per E-Mail an boote.eversen@gmail.com.
Bei Dauerregen findet die Veranstaltung in der zum Gasthaus gehörenden Partyscheune statt.

Mehr Infos • Karte

Sa, 10.08.2019 - 11:00 Uhr

Museum Römstedthaus • Am Friedensplatz 7 • Bergen

Ein Ausflug in die Geschichte der Stadt BergenEin Ausflug in die Geschichte der Stadt Bergen

Rundgang zu den Stationen der Vergangenheit - "Historie aufgedeckt!"

Entdecken Sie im Rahmen eines kleinen Stadtrundgangs Wissenswertes zur Geschichte von Bergen.

Der Friedensplatz und sein alter Ortskern stehen dabei im Mittelpunkt. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch eine bewegte Zeitgeschichte, von der Gründung bis zur Neuzeit. Unter anderem beleuchten wir Bergens wichtige Funktion als kirchlicher Mittelpunkt, Verwaltungs- und Gerichtszentrum, welches Bergen in der Vergangenheit innehatte. Eine Führung durch das Museum Römstedthaus ist inbegriffen. Im Anschluss an den Rundgang bietet sich eine Einkehr in eines der naheliegenden Cafés an.

Auf Anfrage sind auch Sonderführungen für Gruppen möglich.

Weitere Termine für 2019: samstags 10.08. und 14.09.

Beginn: 11 Uhr
Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden
Preis: 5 Euro pro Person (für Kinder ab 7 Jahren: 2 Euro p.P.)

Treffpunkt: Museum Römstedthaus, Am Friedensplatz 7, 29303 Bergen

Anmeldung:
Tourist-Info Bergen, Deichend 3, 29303 Bergen, Tel.: 05051-47964, heike.thumann@bergen-online.de

Veranstalter: Stadt Bergen

Mehr Infos • Karte