Sa, 25.11.2017 - 14:00 Uhr

Vorweihnachtlicher Basar

...mehr

Sa, 25.11.2017 - 15:30 Uhr

Afternoon Tea im Cafe Sahne

...mehr

So, 26.11.2017 - 16:30 Uhr

Märchen im Tietjenhof

...mehr

Freizeitgestaltung in Bergen und Umgebung

Die Bergener Parrochialkirche ist dem St. Lambert geweiht, der zu Beginn des 8. Jahrhunderts als Märtyrer starb. Im Stadthaus finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. Auch Theateraufführungen bekannter Bühnen, Konzerte und Filmveranstaltungen gehören zum Angebot.

Das bietet Ihnen Bergen:

Das Heimatmuseum "Römstedthaus" wurde im Jahre 1912 von dem damaligen Präzeptor, Friedrich Römstedt, gegründet.

In dem original erhaltenen, etwa 350 Jahre alten niedersächsischen Bauernhaus, kann man einen Eindruck gewinnen, wie die Menschen in früherer Zeit gewohnt und gearbeitet haben.

Erhaltene Wohnräume und Gerätschaften können besichtigt werden.

In der Zehntscheune gibt es außerdem eine lebendig aufgebaute archäologische Sammlung als Dauerausstellung zu besuchen.

Die abwechslungsreiche Landschaft rund um Bergen lädt zu Rad- und Wandertouren ein.

In der nahen und weiteren Umgebung gibt es mehrere Freizeitparks, z.B. den Vogelpark Walsrode, den Heidepark Soltau und den Serengetipark Hodenhagen sowie weitere Sehenswürdigkeiten.

Durch die zentrale Lage ist Bergen idealer Ausgangspunkt für Ausflüge.